Lebensgefährtin/nen

English
Arbeitgeberbewertung
Gesamt Zähler seit
04.10.2012
Grundsätzliches
Alles hier geschriebene gilt grundsätzlich für alle in einer Region lebenden Menschen, und nur der Einfachkeit halber hier nur in männlicher Form geschrieben, außer es geht auf einer Seite spezifisch um eine bestimmte Personen- gruppe.
Kontakt Facebook Despora Twitter Myspace Blog MeinVZ Realisr YouTube Impressum
....gemeinsam ist alles genau so stark, wie die "Anzahl" der Gemeinschafts-
beiteiligten !






aktuell lebe ich solo, obwohl es eine Person gibt, mit der ich lange schon befreundet bin und beim letzten Treffen auch intim war, das war jedoch ca. im Juli 2017, Eine Frau, gegen Mitte Okt.17 kennen gelernt, nun mit befreundet (seit 28.11. Kontakt abgebrochen - soziales Umfeld "Menschen in Not" gefiel ihr nicht), und eine, die ich nun einige Jahre kenne, aber auch nur sehr gut bekannt und leicht befreundet bin.

Eigentlich bin ich nun seit einigen Jahren nicht mehr Monogam, sondern Polyamor (was soviel heißt wie, das ich mich nicht mehr zwangsläufig auf eine Partnerin beschränke, außer eine aktuell - die ich ausreichend will, wünscht dies). Ich kann durchaus treu sein, nur muß dann aber auch alles einigermaßen stimmen und sie auch mir sowohl treu sein, als auch sehr viel mit mir zusammen sein.

Persönlich intimes wird logisch auch persönlich besprochen, da das niemanden etwas angeht.

Sollte die Partnerin jedoch auch mit einer Mehrpartnerschaft einverstanden sein, so wünsche ich aber auch immer, jeden anderen Partner auch kennen zu lernen, und von diesen auch mindestens akzeptiert zu werden.

Ein dauernder Kontakt, der nicht tgl. oder gar wöchentlich praktiziert werden -muß-, sollte aber mindestens alle 2 wochen zum Austausch bestehen. Ein realer Kontakt dann aber auch einmal monatlich körperlich sein.

Was immer, wann immer, im Raum stehen sollte, sollte immer besprochen werden, sobald etwas im Raum stehend entstehen.

Man kann sich auch an Freuden eines Partners erfreuen, wenn eine Partnerin sich mit einem anderen Partner, oder auch Partnerin vergnügt, solange deutlich bleibt, das man selbst auch sehr wichtig ist, und einem immer alles mitgeteilt wird und man auch oft real körperlich trifft und ebenso Spaß hat.